Donnerstag, 10. Oktober 2024
19:00 Uhr
Kat I 20,00 €/ 12,00 € (ermäßigt) - Kat II 15,00 €/ 8,00 € (ermäßigt)
Bürgersaal Fürstenried, Züricher Str. 35
PARADE spielt ihr Debüt-Album RUN OFF
Das Konzert zum ersten Album von B Parade

Das Debütalbum RUN OFF

Die Debüt-Platte RUN OFF der Band PARADE präsentiert eine Sammlung zeitlos schöner Songs des Münchner Filmkomponisten Gerd Baumann, in den ersten Lockdown-Wochen live eingespielt von Sam Hylton (Piano & Synth), Benny Schäfer (Bass & Gesang), Flurin Mück (Schlagzeug & Gesang), Gerd Baumann (Gitarren, Gesang) und als Gast: Henny Herz (Gesang).

Das Debütalbum bietet Neu-Interpretationen von Songs aus den Film-Klassikern WER FRÜHER STIRBT IST LÄNGER TOT, SOMMER IN ORANGE, BESTE ZEIT u.a. Sie mischen sich mit neu komponierten Liedern zu einem schillernden Karussell aus tiefromantischem Kammer-Pop, eindringlichen Balladen und launigen Up-Beats.

Entrückte Liebeslieder wie „Cosmic Roundabout“, der rostige „Water Jar Song“, das abgründige „Loss of all possession“ und aber auch treibende, hintersinnige Film-Hits wie „Banana Jack“ oder „Run off“ zeigen die ganze Fantasie-Palette des unermüdlichen Musik-Poeten Baumann und seiner hochkarätigen Band und lassen das Debütalbum schon jetzt zum Klassiker werden.

B Parade sind

Sam Hylton - piano, voc
Benjamin Schäfer - bass, voc
Flurin Mück - drums, voc
Gerd Baumann - git, voc

Mehr über Gerd Baumann können Sie hier erfahren.
Gerd Baumann ist auch Professor für Komposition für Film und Medien am Institut für Neue Musik, Komposition und Dirigieren

Mit B Parade spielt Gerd Baumann Inerpretationen seiner Filmmusik Klassiker und weitere Innovationen aus seinem Debütalbum RUN OFF.
Preis: Kat I 20,00 €/ 12,00 € (ermäßigt) - Kat II 15,00 €/ 8,00 € (ermäßigt)
!
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner