Sie sind hier: Startseite > Programm              

ProgrammStimmung und Pointen auf bayerisch und auch anderswie...

Winter/Frühjahr 2017

(Download-PDF)



September 2017

 

Sonntag 03.09.2017, 15.00 – 17.00 Uhr - TANZTEE AM SONNTAGNACHMITTAG MIT DER TANZKAPELLE „EVERGREEN SERENADERS“

In angenehmer Lautstärke spielen die „Evergreen Serenaders“
flotte Tanzmusik mit 2 Saxophonen , Piano, dezentem Schlagzeug
und Gesang. Das macht gute Laune und Lust, mal wieder
Foxtrott, Cha-Cha, Rumba, Samba, Tango, Boogie, Walzer etc. zu
tanzen oder sich einfach nach Gefühl im „Freistil“ zu bewegen.

Für Bewirtung sorgt „Der Fürstenrieder“
Eintritt: 5,- € / Information unter Tel. 089 / 793 44 99

 

Sonntag 10.09.2 017, 11.00 Uhr - BABYKONZERT

Babykonzert - Musik für Babys von 0 bis 2 JahrenKlassik auf der Krabbeldecke - Scherzo Musik spielt live für Babies von 0-2 Jahren und ihre Eltern, Großeltern, Geschwister, Paten und Freunde. Jeder genießt das Konzert auf seiner eigenen Krabbeldecke. Live Klassik tut gut und entspannt die ganze Familie. Unser Ensemble Scherzo Musik ist babyerprobt und verwöhnt unsere Ohren mit ausgesuchter fröhlicher babygerechter Klassik. Die Babies dürfen brabbeln, lachen, singen, weinen und staunen - einfach Baby sein. Es gibt viele Wickelmöglichkeiten mit Gratiswindeln, Feuchttüchern und Pflegecreme. Wir passen auf ihre Kinderwägen auf.

Die Babykonzerte sind beliebt und oft ausverkauft. Bitte sichern
Sie sich die Karten online im VVK unter www.babykonzert.de

 

Freitag 15.09.2017, 17.30 Uhr - BLASKONZERT

Traditionelles Konzert der Blaskapelle Forstenried zur Wies’n-Eröffnung, bei schönem Wetter im Forum.

Blaskapelle Forstenried - Traditionskonzert

Eintritt: frei / Informationen unter Tel. 089 / 76703258


Mittwoch 20.09.2017, 19.30 Uhr - DER FILMKANON: „GROSSE FREIHEIT NR. 7“ (1943) von Helmut Käutner

Fortsetzung der Serie wichtigster Spielfilme der Filmgeschichte in
Zusammenarbeit mit Filmkritikern der Abendzeitung München. Mit
Einführung und anschließender Diskussion.

Mit Hans Albers, Ilse Werner, Hans Söhnker und Gustav Knuth. Im
Dritten Reich gedreht wurde der erste Agfa-Farbfilm zensiert und
erst nach 1945 im Kino gezeigt. In der Gegend der Reeperbahn entsteht eine Dreiecks- und dann sogar Vierecks-Liebegeschichte, die sich nur löst, indem man „hinaus auf See“ aufbricht, weil man verlassen wurde von seiner „La Paloma“.

Eintritt: frei / Informationen unter Tel. 089 / 76 70 32 58


Samstag 23. / So. 24.09.2017, 13.00 – 16.00 Uhr - KINDER/BABY-KLEIDERFLOHMARKT

Veranstaltung von Treff & Tee, Verkauf ab 13.00 Uhr

Information unter Tel. 089 / 755 93 73

 

Samstag 23.09.2017, 20.00 Uhr - KAMMERKONZERT MIT DEM KLAVIERQUARTETT NYMPHENBURG

Kammerkonzert des Klavierquartett Nymphenburg

Programm:
Werke von F. Schubert, A. Piazzolla u. a. Klavierquartett Nymphenburg

Violine Yulia Miropolskaya
Violine - Viola Oscar Merchán Alba
Cello Yorik-Alexander Abel
Klavier Carolin Danner

Eintritt 15,- Euro / ermäßigt 12,- Euro
Informationen und Karten unter Tel. 089 / 76 70 32 58

 

Samstag 30.09.2017, 19.30 Uhr - BALLROOM  TANZABEND mit dem SWING & DANCE ORCHESTRA STANDARD - SWING - LATIN - MODERN

Zur Webseite des Swing & Dance OrchestraFür alle, die gerne tanzen, jetzt Tanzabende im BÜRGERSAAL FÜRSTENRIED, der mit seiner großen TANZPARKETT-FLÄCHE wie geschaffen ist, um mal wieder in entspannter Atmosphäre und bei angenehmer Lautstärke „das Tanzbein zu schwingen“ …..und ….noch dazu mit einem richtigem TANZORCHESTER.

Die Besetzung des SWING & DANCE ORCHESTRA ist ideal, um die Evergreens von anno dazumal und die Hits von heute zum Klingen zu bringen, um Sie zum Tanzen zu verführen – mal leise, dezent und elegant, dann wieder temperamentvoll und mit feurigen Rhythmen.

Das Repertoire  des SWING & DANCE ORCHESTRA bietet eine musikalische Bandbreite, die jedes Tänzerherz höher schlagen lässt. Die klassischen Standardtänze werden ebenso auf dem Programm stehen wie  Swing und Boogie.

Natürlich sind auch „Nur-Zuhörer“ herzlich willkommen.

Musikbeitrag 10,00 €,
Infos unter 0171 / 26 26 930
www.swing-and-dance-orchestra.de

 

Oktober 2017

Sonntag 01.10.2017, von 11.00 bis ca. 19.00 Uhr (Einlass: 10.30 Uhr) - STERNENTOR-KONGRESS MOTTO: „DEIN GEIST FORMT DEIN LEBEN“

Felicitas Gräfin Waldeck „Der Königsweg, sein Leben zu gestalten“
Herbert Hoffmann „Geistiges Heilen - Wie heilt der Geist?“
Thomas Bauer facereading „Dein Geist formt Dein Gesicht“
Sahar Hartmann „Erwecke Dein wahres Potential, lebe bewusst“
Ingrid Dankwart „Mystische Erscheinungen und der Umgang damit“
Elisabeth Eberhard „Entscheidest Du Dich für ein Leben als Frosch
oder als Adler?“
Ursula Frenzel „Die Macht der Gedanken: SchöpferTor zu Glück,
Gesundheit und Erfolg“

Informationen unter Tel: 0881 / 3848
burgi.ziegerhofer@t-online.de www.walburga-events.de

 

Mittwoch 04.10.2017, 19.30 Uhr - DER FILMKANON: „SIN NOMBRE“ (2009) von Cary Fukunaga

Der Filmkanon: "Sin nombre" von Cary FukunagaFortsetzung der Serie wichtigster Spielfilme der Filmgeschichte in Zusammenarbeit mit Filmkritikern der Abendzeitung München. Mit
Einführung und anschließender Diskussion.

Der Film behandelt mit drastischen und realitätsnahen Bildern den Alltag mexikanischer Bandenkriminalität am Schnittpunkt mit dem von Armut getriebenen Strom illegaler Einwanderer in die USA, dort, wo Donald Trump seine Mauer bauen will. Im Zentrum der Handlung stehen ein junger Mexikaner und eine junge Honduranerin, die sich auf einem Güterzug nach Norden begegnen.

Eintritt: frei
Informationen unter Tel. 089 / 76 70 32 58

 

Samstag 07.10.2017, 20.00 Uhr - „ZAUBER DER KLARINETTE – DIE SCHÖNSTEN KONZERTSTÜCKE FÜR SOLOKLARINETTE UND PARTNER“

Zauber der Klarinette - Die schönsten KonzertstückeEin romantischer Abend mit Gesang, Klarinette und Klavier. Arien und Musikstücke des 19. Jahrhunderts. Mezzosopran: Ingrid Zacharias, Klarinette: Ivan Mähr, Klavier: Juan Carlos Gandarillas

Programm:
Gran Duo C.M. von Weber / Der Hirt auf dem Felsen
F.Schubert / Fantasia da Concero su motivi de „La
Traviata“ D. Lovereglio / Ich bin allein.....L.Spohr
Ave Maria P.Mascagni

Eintritt frei!

 

So. 08.10.2017, 15.00 Uhr - TANZTEE MIT DER TANZKAPELLE „EVERGREEN SERENADERS“

Tanztee mit den Evergreen SerenadersIn angenehmer Lautstärke
spielen die „Evergreen
Serenaders“flotte Tanzmusik mit
2 Saxophonen , Piano, dezentem
Schlagzeug und Gesang. Das macht
gute Laune und Lust, mal wieder-
Foxtrot, Cha-Cha, Rumba, Samba,
Tango, Boogie, Walzer etc.zu tanzen
oder sich einfach nach Gefühl im „Freistil“ zu bewegen.

Eintritt: 5 Euro
Information unter Tel. 089 / 793 44 99
Für Bewirtung sorgt „Der Fürstenrieder“


Dienstag 10.10.2017, 19.00 Uhr - MUSIKALISCHES ALLERLEI

Solisten und Ensembles der Städtischen Sing- und Musikschule
präsentieren ein musikalisches Allerlei mit Musik aus den verschiedensten Epochen.

Eintritt frei, Informationen unter Tel: 089 / 75 90 08 31

 

Freitag 13.10.2017, 20.00 Uhr - KLASSIKKONZERT DES MÜNCHNER ÄRZTEORCHESTERS UNTER DER LEITUNG VON MIRIAM HAUPT (ÖFFENTLICHE GENERALPROBE)

Konzert mit populärer Musik aus der Klassik

Klassikkonzert des Münchner Ärzteorchesters

Programm:
Joseph Haydn: Symphonie Nr. 6
Wolfgang Amadeus Mozart: Konzert für Violine und Orchester Nr. 4, D-Dur
Franz Schubert: Symphonie Nr. 5
Solistin: Katharina Reichstaller Violine

Eintritt: frei
Informationen unter Tel. 089 / 76 70 32 58


Ab Sonntag 15.10. bis Montag 23.10.2017 - Kammerpuppenspiel für Kinder: NEUES VON PETTERSSON UND FINDUS NACH DEN KINDERBÜCHERN VON SVEN NORDQVIST

Neues von Pettersson und FindusIn einem kleinen Dorf in Schweden lebt ein alter Mann, namens Pettersson.

Die Menschen im Dorf mögen den Alten gern, obwohl sie der Meinung sind, dass er ein kleines bisschen verrückt ist. Pettersson
spricht nämlich mit seinen Hühnern Prillan und Henni und mit seinem Kater Findus.

Auf dem kleinen verrotteten Bauernhof ist immer ´ne Menge los. Langweilig wird es dank Petterssons abenteuerlichen Erfindungen und Findus frechen Streichen nie…

Die Kammerpuppenspiele Bielefeld präsentieren „Pettersson
und Findus“ in einer temporeichen Inszenierung mit lustigen Liedern, die schnell zum mitsingen einladen.


Die Spieldauer beträgt ca. 90 Minuten mit Pause.


Termine:

Sonntag 15.10.2017 11:00 und 14:00 Uhr (12,00 €)
Montag 16.10.2017 16:30 Uhr (8,00 €)
Dienstag 17.10.2017 16:30 Uhr (9,00 €)
Mittwoch 18.10.2017 16:30 Uhr (9,00 €)
Donnerstag 19.10.2017 16:30 Uhr (9,00 €)
Freitag 20.10.2017 16:30 Uhr (10,00 €)
Samstag 21.10.2017 11:00 & 14:00 Uhr (12,00 €)
Sonntag 22.10.2017 11:00, 14:00 & 16:30 Uhr (12,00 €)
Montag 23.10.2017 16:30 Uhr (8,00 €)


 

 

 

 

 

Vorverkauf ab 01.09.2017
www.adticket.de
unter Tel. 0180 / 60 50 400 und an der Vorverkaufsstelle

Restkarten sind 30 Minuten vor der Vorstellung an der
Theaterkasse erhältlich.

Vorschau:
„Der kleine Drache Kokosnuss“ 22. – 29.Januar 2018
„Die Olchis und der Geist der blauen Berge“ 16. – 23.April 2018
Tickets hierfür sind ab 01.09.2017 erhältlich


Mittwoch 18.10.2017, 19.30 Uhr - DER FILMKANON: „THE MESSENGER“ (2009) von Oren Movermann

Der Filmkanon: "The Messenger" von Oren MovermannFortsetzung der Serie wichtigster Spielfilme der Filmgeschichte in Zusammenarbeit mit Filmkritikern der Abendzeitung München. Mit
Einführung und anschließender Diskussion.

Mit Ben Foster, Woody Harrelson, Jena Malone und Samantha Morton. Es ist die Geschichte eines Soldaten nach seinem Kriegseinsatz, der in den letzten Monaten seiner Diestzeit an der Heimatfront Angehörigen die Gefallenen-Meldung machen muss. In dieser Mission kommen zarte Liebesgefühle auf und die zarte Chance nach Gewalt und Tod ein neues Leben beginnen zu können.

Eintritt: frei
Informationen unter Tel. 089 / 76 70 32 58

 

Sonntag 29.10.2017, 9.00 – 15.00 Uhr - ANSICHTSKARTEN-SAMMLERBÖRSE MÜNCHEN

Börse mit Verkauf und Tausch von Ansichtskarten,
Münzen, Dokumenten

Eintritt: 2,50 €, Informationen unter Tel. 08106 / 4723


November 2017


Samstag 04.11.2017, 09.30 – 14.00 Uhr FASZINATION MODELLBAHN

Der Hobby und Sammler Markt Entdecken * Begeistern * Informieren

Es gibt Neues, Gebrauchtes und Raritäten. Vom Adler bis zum
Inter-City-Express, vom Güterzug bis zum Schnellzug. Zudem finden Sie ein reichhaltiges Angebot an Zubehör wie Modellautos,
Häuser, Figuren, digitale und analoge Steuerungen und vieles
mehr. Für die Modellbahnfans wird es genügend Gelegenheit zum
Fachsimpeln geben und die Aussteller sind gerne bereit, Fragen zu
beantworten und praktische Tipps für die eigene Anlage zu geben.
Wir freuen uns auf Sie!

Eintritt: frei, Infotelefon unter Tel. 089 / 51 09 91 30


Sonntag 05.11.2017, 15.00 Uhr - TANZTEE MIT DER TANZKAPELLE „EVERGREEN SERENADERS“


In angenehmer Lautstärke spielen die „Evergreen Serenaders“ flotte Tanzmusik mit 2 Saxophonen , Piano, dezentem Schlagzeug und Gesang. Das macht gute Laune und Lust, mal wieder Foxtrott, Cha-Cha, Rumba, Samba, Tango, Boogie, Walzer etc. zu tanzen oder sich einfach nach Gefühl im „Freistil“ zu bewegen.

Für Bewirtung sorgt „Der Fürstenrieder“
Eintritt: 5,- € / Information unter Tel. 089 / 793 44 99


Mittwoch 08.11.2017, 19.30 Uhr - DER FILMKANON: „EIN GANZ NORMALER HOCHZEITSTAG“ (1991) von Paul Mazursky

Der Filmkanon: "Ein ganz normaler Hochzeitstag" von Paul MazurskyFortsetzung der Serie wichtigster Spielfilme der Filmgeschichte in
Zusammenarbeit mit Filmkritikern der Abendzeitung München. Mit
Einführung und anschließender Diskussion.

Mit Bette Middler und Woody Allen ist eine US-Filmkomödie und eine Hommage an Ingmar Bergmans „Szenen einer Ehe“. Ein Ehepaar (Allen/Middler) ist auf einem großen Einkaufsbummel in einer Mall zur Vorbereitung der Feier ihres 16. Hochzeitstags. Beide
gestehen sich eine Affäre... Der Anfang vom Ende? Zwar ist der Film nur „mit“ Woody Allen, könnte aber geistreich und witzig wie er ist, ebenso gut „von“ Woody Allen stammen.

Eintritt: frei
Informationen unter Tel. 089 / 76 70 32 58


THEATER: D`FORSTENRIADA SPIELEN FÜR SIE DIE KOMÖDIE IN DREI AKTEN VON HANS SCHIMMEL „ABER, ABER HERR PFARRER“

Aufführungstermine sind jeweils Freitag und Samstag
10. / 11. / 17./ 18. / 24. / 25. November 2017
20.00 Uhr, Einlass/ Abendkasse ab 18.30 Uhr

Theater: D'Forstenriada - Aber, aber Herr Pfarrer!Eigentlich sucht der obdachlose Freddie Schwarz nur eine kurzfristige Bleibe, um seine müden Knochen wieder etwas
aufzuwärmen. Da entdeckt er ein im Moment leer stehendes
Pfarrhaus, dessen Besitzer vor geraumer Zeit verstorben ist.
Ertappt bei seinem Einbruch bleibt ihm nichts anderes übrig, als
die Rolle des neu eingetroffenen Nachfolgers zu spielen. Dass das 

nicht gut gehen kann, versteht sich von selbst. Nur gut, dass ihm
sein Kumpel Atze zur Seite steht, dessen Ideen sich allerdings
nicht immer als die beste Lösung entpuppen

Kartenvorverkauf unter Tel: 0176 / 63 70 01 41
ab 01.Oktober 2017 – Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Eintritt 9,- € (Kinder bis 12 Jahren 5,- €) www.forstenriada.de
Mit Bewirtung im Saal!


 

Sonntag 12.11.2017, 10,00-15.00 Uhr - VIRTUELLES FUSSBALLTUNIER FIFA 18 2VS2 TURNIER

Virtuelles Fussballturnier: Fifa 18 Turnier - 1000 €Anmeldungen unter
www.facebook.de/jpf-Tournaments
Oder per Telefon: 0157 / 36 29 94 52
Turnierstart 13 Uhr

Eintrittspreis: 15,- € pro Spieler bei
Zahlung vor Ort 10,- € pro Spieler
bei einer Überweisung


 

Mittwoch 15.11.2017, 20.00 Uhr - „CONCERTO SENTIMENTALE“ UND VORTRAG DER NORD-SÜD-FORUMS ZUM „KLIMAHERBST“

Die Natur in klassischer Musik & der peruanische Regenwald

Vortrag & Klavierkonzert im Rahmen des Münchner „Klimaherbstes“


Programm:

Robert Schumann:

Des Abends  aus „Fantasiestücke“ op. 18
Vogel als Prophet aus  „Waldszenen“ op. 82 


Edvard Grieg:
Morgenstimmung aus „Peer Gynt“ Suite op. 46
Klein Vögelein op. 43,4
Marsch der Zwerge op. 54,3


Franz Schubert:

Franz Liszt "Ständchen"


Pause


Frederic Chopin:
„Fantasie Impromptu“ op. 66 


Claude Debussy:
„La Lune Descend sur la temple qui fui” (Und der Mond senkt sich über den vergangenen Tempel) aus „Images“


Claude Debussy:

Clair de Lune” (“Mondschein”) aus “Suite Bergamasque”


Franz Liszt:
“Liebes Traum” 


Christian Sinding:
Frühlingsrauschen” 

Pianistin Anna Sutyagina - Concerto Sentimentale zum KlimaherbstDie Pianistin Anna Sutyagina, in Tomsk geboren, studierte Klavier & Literatur. Sie präsentiert romantische Klaviermusik von Schumann, Grieg & Debussy, mit Titeln zur Natur. So wird der Vortrag des Nord Süd Forum München, Klimapartner im peruanischen Regenwald, fantasievoll eingeleitet und abgerundet. Sie hören Zeugnisse und authentische Berichte vom Leben und Kampf der Asháninka für den amazonischen Wald, im Bezug auf Klimawandel und Gerechtigkeit, vorgetragen vom Arbeitskreis München – Asháninka.

Eintritt: 8 € / Karten Tel. 089/ 76703258 oder Abendkasse

 

Sonntag 19.11.2017, 20.00 Uhr - KONZERT MIT DEM WIENER STEFAN STERZINGER: „FÜR MITTWOCH SCHLAGE ICH DEN SCHWERTFISCH VOR“

Stefan Sterzinger: Für Mittwoch schlag ich Schwertfisch vroDer Wiener Akkordeonist und Sänger Stefan Sterzinger spielt, plaudert und singt. Von der Liebe und anderen Kuriositäten. Feingefühl und gute Laune wird geboten, neues und Unerhörtes.
Liebeslieder für die rosa, den großen schwarzen Vogel, den hl. Ernst und einen Walter ihrer Wahl. Schlicht und ergreifend.
Feingefühl und gute Laune wird geboten, Collagen, Kurzgeschichten, Unerhörtes und Neues. Wien war immer, nie am Meer, und das Herz, das goldene, bloß ein Gerücht.

Schönes Leben fuer alle ist möglich(M. Streeruwitz) und Kommunikation ist immer ein Experiment! odawo swasi! Sterzinger gilt als „musikalischer Grenzgänger“(M. Brandstetter, Wiener), „Geheimgenie“ W. Kralicek, Falter), als eine „Ikone der österreichischen Musik“ und „Grandseigneur der Wiener Szene“(A. Bovelino, Kurier) „noch nie war wienerisches derart international” samir koeck.

Eintritt: 15,- €, erm. 12,- €
Karten über Tel. 089 / 76 70 32 58 oder Abendkasse

 

Mo. / Di. 20. / 21.11.2017, 09.00 – 13.00 Uhr -  H E L D E N – EIN PACKENDES JUGENDTHEATER ÜBER DIE FRAGE: WAS IST EIN HELD? MIT VIEL MUSIK. AB 12.

Ein packendes Jugendtheater: "Helden"Der junge Held Jason bricht zu einer abenteuerlichen Reise auf. Er will das sagenumwobene goldene Vlies finden. Seine Heldenreise führt uns durch unbekannte Welten voller fremder Völker und unheimlicher Wesen. Jason meistert die Herausforderungen auf besondere Art: nicht durch körperliche Superkräfte, sondern durch sein Talent, Freunde zu gewinnen und Bündnisse zu schmieden.

Drei Erzählerlassen den antiken Mythos neu entstehen. Sie spielen zahlreiche Instrumente und verwandeln sich in unterschiedlichste Rollen. Mit ihrem „Magischen Wagen“ entfalten sie immer neue Schauplätze: Schiff, Palast oder Kampfarena. Ihre Heldenreise ist zugleich eine Forschungsreise ins eigene Selbst. Persönliche Erfahrungen der Spieler fließen ein; Samuels Querschnittslähmung oder Valdirs Sehnsucht nach der verlorenen Heimat. Wie werden wir selbst mit den Herausforderungen unseres Lebens fertig? Was ist für uns heute ein Held? Gemeinsam mit dem Publikum suchen die Erzähler nach Antworten.

Für Schulklassen bieten wir nach der Vorstellung Workshops an.
Mit: Samuel Flach, Valdir Ferreira Mendes, Alexander Wagner
Regie: Ulrike Möckel, Text: Alexander Wagner, Produktion und
Co-Regie: Micaela Czisch

ZIRKEL für kulturelle Bildung e.V.,
www.zirkelev.de oder www.musenkuss-muenchen.de
Kontakt: Micaela Czisch, m.czisch@zirkelev.de
Tel. 089 / 12 59 51 64 oder Tel. 0176 / 54 51 42 64

Gefördert von der Landeshauptstadt München, der Alfred Ludwig –
Stiftung und der Initiative Soziale Stadt Giesing.


 

Mittwoch 22.11.2017, 19.30 Uhr - DER FILMKANON: „THE SOCIAL NETWORK“ (2010) von David Fincher

Der Filmkanon: "The Social Network" von David FincherFortsetzung der Serie wichtigster Spielfilme der Filmgeschichte in Zusammenarbeit mit Filmkritikern der Abendzeitung München.
Mit Einführung und anschließender Diskussion.

Mit Jesse Eisenberg als Mark Zuckerberg. Die Geschichte des Internets als eine aus Sex, Geld, Genie und Betrug. Es ist die
Geschichte eines Citizen Kane der Jahrtausendwende, des Facebook-Gründers.

Eintritt: frei
Informationen unter
Tel. 089 / 76 70 32 58


Samstag 25.11.2017, 09.00 – 13.00 Uhr - SAMMLER- UND TAUSCHBÖRSE

Sammler- und TauschbörseFür Schellackplatten, LPs, Singles sowie Grammophone

Telefonische Anmeldung für Aussteller:

Festnetz unter
Tel: 089 / 7 60 11 71
Mobil unter
Tel: 0160 / 97 07 53 58

 

Sonntag 26.11.2016, 20.00 Uhr - KAMMERMUSIK MIT MITGLIEDERN DES MÜNCHNER ÄRZTEORCHESTERS PROGRAMM:

 Felix Mendelssohn Streichoktett Es-Dur op. 20 (1825)

Robert Schumann Klavierquintett Es-Dur op. 44 (1842)

Kammermusik mit Mitgliedern des Münchner ÄrzteorchestersZwei gewichtige Werke der romantischen Kammermusik:
Das Streichoktett von Felix Mendelssohn, komponiert mit sechzehn Jahren, voller jugendlicher Leidenschaft und romantischem Geist, ist einzigartig in seiner Art, kein verdoppeltes Streichquartett, sondern ein kunstvoll komponiertes Gefüge aus acht selbständigen Streicherstimmen.

Mit dem Klavierquintett Robert Schumanns betreten wir zum ersten Mal das riesige Terrain der Kammermusik mit Klavier, und gleich mit einem absoluten Höhepunkt der Gattung, man denke nur an den berühmten Trauermarschsatz, dessen Melodie einen nicht mehr loslässt.

Mitwirkende: Laienmusiker aus dem Umkreis des Münchner Ärzteorchesters

Eintritt: frei


Dienstag 28.11.2017, 19.00 Uhr - MUSIKALISCHES ALLERLEI


Solisten und Ensembles der Städtischen Sing- und Musikschule
präsentieren ein musikalisches Allerlei mit Musik aus den verschiedensten Epochen

Eintritt frei, Informationen unter Tel: 089 / 75 90 08 31


Dezember 2017


Sonntag 03.12.2017, 15.00 Uhr - TANZTEE MIT DER TANZKAPELLE „EVERGREEN SERENADERS“

In angenehmer Lautstärke spielen die „Evergreen Serenaders“ flotte Tanzmusik mit 2 Saxophonen , Piano, dezentem Schlagzeug und Gesang. Das macht gute Laune und Lust, mal wieder Foxtrott, Cha-
Cha, Rumba, Samba, Tango, Boogie, Walzer etc. zu tanzen oder sich einfach nach Gefühl im „Freistil“ zu bewegen.

Eintritt: 5 Euro / Information unter Tel. 089 / 793 44 99
Für Bewirtung sorgt „Der Fürstenrieder“

 

Sonntag 03.12.2017, 19.30 Uhr - KONZERT FÜR DIE MUKOVISZIDOSE HILFE

Der Münchner Ärztechor und Mitglieder des Münchner Ärzteorchesters geben ein Konzert zur Unterstützung der Mukoviszidose Hilfe.

 "Stunde der adventlichen Musik mit Werken für Chor a capella und Kammerensemble"

nformation unter Tel. 089 / 793 44 99


Mittwoch 06.12.2017, 19.30 Uhr - DER FILMKANON: „TONI ERDMANN“ (2016) von Maren Ade

Der Filmkanon: "Toni Erdmann" von Maren AdeFortsetzung der Serie wichtigster Spielfilme der Filmgeschichte in Zusammenarbeit mit Filmkritikern der Abendzeitung München. Mit
Einführung und anschließender Diskussion.

Peter Simonischek und Sandra Hüller spielen Vater und Tochter in dem komödiantischen Familiendrama. Der Film hatte seine Premiere im Mai 2016 beim Wettbewerb des 69. Filmfestivals von Cannes. Zu seinen zahlreichen Auszeichnungen gehören der Europäische Filmpreis und eine Oscar-Nominierung.

Eintritt: frei
Informationen unter Tel. 089 / 76 70 32 58


Samstag 09.12.2017, 20.00 Uhr - KONZERT SOULEVENTS

Jocelyn Bernadette Smith - Konzert SouleventsKonzert mit der US-amerikanische Jazz- und Opernsängerin Jocelyn Bernadette Smith.

Weitere Informationene und Karten über
Tel: 08178 / 541 78 88

 

Dienstag 12.12.2017, 19.30 Uhr - LESUNG MARKUS MAUTHE: NATURWUNDER ERDE EINE WELTREISE VOLLER BILDER, ERLEBNISSE UND MUSIK

Lesung von Markus Mauthe: Naturwunder ErdeIn seiner aktuellen multimedialen Fotoshow „Naturwunder Erde“ im Auftrag der Umweltschutzorganisation Greenpeace erklärt Markus Mauthe die Erde als Ganzes. Der Profi-Fotograf hat es geschafft,
die unermessliche Vielfalt des Planeten mit der Kamera in Form faszinierender Fotos festzuhalten und relevante Lebensräume
im Wasser, Wald, Grasland und Gestein sowie deren Verbindungen untereinander zu zeigen. Neben fundiertem Fachwissen bietet er authentische Geschichten, Anekdoten zum Schmunzeln, haarsträubende Grenzerfahrungen und bewegende Begegnungen mit Mensch und Tier. Untermalt wird die Weltreise durch eigens für die Bilder komponierte Musikpassagen von Kai Arend.

Kommen Sie mit und sehen Sie unsere Erde mit anderen Augen!

Eintritt: frei / In Kooperation mit Greenpeace und der Stadtbibliothek Fürstenried


Freitag 15.12.2017, 17.30 Uhr - BLASKONZERT

Traditionelles Weihnachtsblasen der Blaskapelle Forstenried
bei schönem Wetter im Forum, mit Glühwein-Ausschank

Eintritt frei, Informationen unter Tel: 089 / 76 70 32 58

 

Samstag 16.12.2017, 09.30 – 14.00 Uhr - FASZINATION MODELLBAHN

Der Hobby und Sammler Markt
Entdecken * Begeistern * Informieren

Es gibt Neues, Gebrauchtes und Raritäten. Vom Adler bis zum
Inter-City-Express, vom Güterzug bis zum Schnellzug. Zudem finden Sie ein reichhaltiges Angebot an Zubehör wie Modellautos,
Häuser, Figuren, digitale und analoge Steuerungen und vieles
mehr. Für die Modellbahnfans wird es genügend Gelegenheit zum
Fachsimpeln geben und die Aussteller sind gerne bereit, Fragen zu
beantworten und praktische Tipps für die eigene Anlage zu geben.

Wir freuen uns auf Sie!

Eintritt: frei
Infotelefon unter Tel. 089 / 51 09 91 30


Samstag 16.12.2017, 19.30 UHR - BALLROOM  TANZABEND mit dem SWING & DANCE ORCHESTRA STANDARD - SWING - LATIN - MODERN

Zur Webseite des Swing & Dance Orchestra

Für alle, die gerne tanzen, jetzt Tanzabende im BÜRGERSAAL FÜRSTENRIED, der mit seiner großen TANZPARKETT-FLÄCHE wie geschaffen ist, um mal wieder in entspannter Atmosphäre und bei angenehmer Lautstärke „das Tanzbein zu schwingen“ …..und ….noch dazu mit einem richtigem TANZORCHESTER.

Die Besetzung des SWING & DANCE ORCHESTRA ist ideal, um die Evergreens von anno dazumal und die Hits von heute zum Klingen zu bringen, um Sie zum Tanzen zu verführen – mal leise, dezent und elegant, dann wieder temperamentvoll und mit feurigen Rhythmen.

Das Repertoire  des SWING & DANCE ORCHESTRA bietet eine musikalische Bandbreite, die jedes Tänzerherz höher schlagen lässt. Die klassischen Standardtänze werden ebenso auf dem Programm stehen wie  Swing und Boogie.

Natürlich sind auch „Nur-Zuhörer“ herzlich willkommen.

Musikbeitrag 10,00 €,
Infos unter 0171 / 26 26 930
www.swing-and-dance-orchestra.de


Sonntag 17.12.2017, 16.00 Uhr - LIEDERABEND: „ADESTE FIDELES“

Liederabend mti Ingrid Zacharias: "Adeste Fideles",,Wir freuen uns auf Weihnachten! Internationale Weihnachtslieder mit dem Chor der VHS Hadern und Freunde Kindergruppe Zacharias Instrumentalgruppe Solisten

Musikalische Leitung: Ingrid Zacharias

Eintritt: frei,
Reservierung unter Tel. 089/ 708177


Mittwoch 20.12.2017, 19.00 Uhr - ADVENTSKONZERT DER MUSIKSCHULE

Chöre, Solisten, Orchester und Ensembles der Städtischen Singund
Musikschule präsentieren ein festliches Adventskonzert mit
weihnachtlicher Musik

Eintritt: frei,
Informationen unter Tel: 089 / 75 90 08 31

 

Mittwoch 20.12.2017, 19.30 Uhr - DER FILMKANON: „DAS LEBEN IST SCHÖN“ (1997) von Roberto Benigni

Der Filmkanon: "Das Leben ist schön" von Roberto BenigniFortsetzung der Serie wichtigster Spielfilme der Filmgeschichte in Zusammenarbeit mit Filmkritikern der Abendzeitung München.
Mit Einführung und anschließender Diskussion.

Mit Roberto Benigni und Nicoletta Braschi. In dem Drama Das Leben ist schön versucht ein Vater seinem Sohn im Konzentrationslager mit viel Liebe und Phantasie, die schreckliche Wahrheit zu versüßen.

Eintritt: frei
Informationen unter Tel. 089 / 76 70 32 58

 

 

Weitere Veranstaltungen (Lesungen, Filme, Kinder) finden in der Stadtbibliothek Fürstenried statt, beachten Sie die Ankündigungen!



Informationen zu Veranstaltungen und Mietanfragen richten sie an
Kultur & Mehr Tel. 089/ 76703258, Fax: 089/ 76703259
info@buergersaal-fuerstenried.de

Highlights Herbst/Winter 2017


So. 01.10.2017
11:00 - 19:00 Uhr

Sternentor-Kongress - Motto 

"Dein Geist formt Dein Leben"

Gehe zu »



15.10. - 23.10.2017

Kammerpuppenspiel für Kinder:

Neues von Petersson
und Findus

Gehe zu »  



Sa. 23.10.2017
20:00 Uhr

Kammerkonzert mit dem
Klavierquartett Nymphenburg:

Werke von Schubert 
und Piazzolla

Gehe zu »



Im November
Einlass 20:00 Uhr

Theater: D'Forstenriada - spielen
Komödie in drei Akten

"Aber, Aber Herr Pfarrer"
(Hans Schimmel) 

Gehe zu »

 

Merken

Unser Haus wird gefördert von der Landeshauptstadt München, Kulturreferat